Neuronalfit - Gehirntraining & Gehirnjogging Portal

.
Neuronation
TIPP des Monats: Mit Gehirnjogging von NeuroNation verbessern Sie Ihr Gehirn. Starten Sie jetzt kostenlos Gehirntraining im Fitness-Studio für den Kopf.

Arbeitsgedächtnistraining


arbeitsgedaechtnistrainingEin gutes Arbeitsgedächtnis wird heutzutage im Alltag fast jederzeit benötigt, z.B. wenn man sich daran erinnern möchte, wo das Moped geparkt wurden oder wo man die Schlüssel hat liegen lassen. Um diese Gedächtnislücken zu verhindern oder minimieren, wird ein leistungsfähiges Arbeitsgedächtnis benötigt. Leider ist die Leistungsfähigkeit des Arbeitsgedächtnis begrenzt und nimmt mit dem Alter ab, weshalb sich gerade für ältere Menschen zunehmend die Frage stellt, ob Arbeitsgedächtnistraining möglich ist.

Die Ergebnisse der jüngsten Kognitionspsychologie-Forschung geben echte Hoffnung. Dem „Weshalb“ ist Marcel Liechti von Neuronalfit nachgegangen. Im Folgenden werden die wichtigsten Aspekte bezüglich des Arbeitsgedächtnistraining betrachtet.

Auch als „Gehirnjogging“ bekannt

Ein neuer Trend ist zweifelsohne das sogenannte Gehirnjogging, dass vom Prinzip her nichts anderes ist als das Arbeitsgedächtnistraining. Die Idee, unser Gedächtnis wie unsere Muskeln zu trainieren, um geistig fitter zu werden. Können wir überhaupt unser Gedächtnis in der Art trainieren? Können Menschen mit dem Training einiger weniger spezialisierter Gehirnaufgaben dafür sorgen, dass die gesamte Gedächtnisleistung des Gehirns gefördert und leistungsfähiger wird und nicht nur in den trainierten Aufgaben? Die Antwort ist Ja, aber. Lassen Sie mich etwas ausholen.

Über das Arbeitsgedächtnistraining

DruckWenn wir hier von Gedächtnis sprechen, meinen wir das sogenannte Arbeitsgedächtnis. Das Arbeitsgedächtnis oder working memory ermöglicht ein kurzzeitiges Speichern von Informationen unter Einbezug bereits vorhandener Informationen und gleichzeitiger Verarbeitung all dieser Informationen. Es ist also viel mehr als nur ein Speicher wie das Kurzzeitgedächtnis. Unter Arbeitsgedächtnistraining versteht man das gezielte Training dieser Gedächtnisleistung.

Mit einem trainierten Arbeitsgedächtnis geht auch die Verbesserung folgender kognitiver Leistungen einher: Konzentration, Merkfähigkeit, Logik, Denkvermögen und Sprachverständnis.

TIPP: Auf NeuroNation können Sie viele Übungen zum Arbeitsgedächtnistraining kostenlos und über einen langen Zeitraum trainieren. Ihr personalisiertes Training wird darüber hinaus von einem Fortschrittsgraph gespeichert. Ein integriertes soziales Netzwerk motiviert Sie weiterhin und dient dem Austausch der Mitglieder untereinander.

 

Bilder: Stephan N. / pixelio.de (Image-276337), bschpic / pixelio.de (Image-ID: 722180)




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *