Neuronalfit - Gehirntraining & Gehirnjogging Portal

.
Neuronation
TIPP des Monats: Mit Gehirnjogging von NeuroNation verbessern Sie Ihr Gehirn. Starten Sie jetzt kostenlos Gehirntraining im Fitness-Studio für den Kopf.

Lumosity Erfahrungen


Im folgenden wird das Gehirnjogging-Portal Lumosity.com und unsere Erfahrungen mit dem Angebot von Lumosity beschrieben. Lumosity bietet ein Programm, das von mehreren Wissenschaftlern entwickelt wurde und für Jedermann zugänglich ist. Hierbei wird Wert auf die Fähigkeit der Konzentration, Flexibilität, Schnelligkeit, des analytischen Denkens und des Gedächtnisses an sich gelegt.

Es wird für jeden Teilnehmer ein individuelles Trainingsprogramm zum Gehirntraining erstellt, welches auf Grundlage von neuen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen der Universitäten basiert. Im Test stießen wir auf 16 unterschiedlichen Trainingseinheiten zusammen, welche vorzugsweise drei bis 5 Mal pro Woche absolviert werden. Im Vergleich zu anderen Gehirnjogging-Portalen wie Neuronation, ist das ein eher kleines Angebot.

Zusätzlich kann sich jeder Teilnehmer mit anderen vergleichen und durch persönliche Grafiken seinen Fortschritt im Auge behalten. Mehr im folgenden Lumosity Testbericht, der gleichzeitig unsere Erfahrung mit Lumosity widerspiegelt.

Eingeschränktes Gehirnjogging vs. Premium Version

Nachdem eine Anmeldung mit persönlichen Daten oder via Facebook erfolgt ist, erfolgt der eingeschränkte Zugriff auf die einzelnen Module. Es ist ebenfalls möglich eine Premium Version zu erlangen, indem die Seite abonniert wird. Hierbei wird ein Mitgliedsbeitrag erhoben, der wahlweise monatlich, jährlich, im zwei Jahrestakt oder auf Lebensdauer zu bezahlen ist. Je nach Lumosity Abo gibt es unterschiedliche Vergünstigungen und Vorteile. Bei dem Lebensabo wird lediglich ein fester Betrag bezahlt, wohingegen bei den anderen eine automatische Verlängerung nach der gewählten Taktieren vonstatten geht.

Tipp: Zum Testen ist das Angebot an Übungen auf Lumosity.com sehr klein und die Preise für Premium-Abos sind relativ hoch. Eine sehr gute Alternative ist Neuronation.

Lese hier den Neuronation Erfahrungsbericht.

Lumosity Webseite im Test

Unsere Erfahrung mit der Lumosity Webseite war insgesamt OK. Im Test betrachteten wir einige Abschnitt von lumosity.com genauer: In dem oberen Bericht kann die Rubrik der Gehirnjogging-Übungen ausgewählt werden. Daraufhin gelangt der Teilnehmer zu den Übungen zum Gedächtnistraining. Diese sind in fünf verschiedene Kategorien aufgeteilt, worunter Schnelligkeit, Erinnerungsvermögen, Konzentration, Flexibilität und Problembewältigung fallen. Nach Freischaltung von Lumosity Premium stehen über 25 Übungen zur Verfügung. In der Kategorie der eigenen Statistik können die einzelnen Ergebnisse verfolgt werden. Diese werden in der eigens entwickelten Einheit LPI angezeigt. Hierbei handelt es sich um den Lumosity Performance Index, welcher sich aus allen persönlichen Ergebnissen zusammensetzt. Um einen Gesamtüberblick zu bekommen, ist es möglich alle Ergebnisse im Vergleich zu den übrigen Teilnehmern einzusehen. Zur besseren Visualisierung wird mit Grafiken und Schaubildern gearbeitet. Ebenso ist eine Einsicht der individuellen Trainingsentwicklung möglich.

Lumosity Gehirntraining-Übungen

Die eigens entwickelten Übungen von Lumosity sind ziemlich unterschiedlich und abwechslungsreich. Unter jedem einzelnen Spiel sind kurze Informationen zu der trainierten Kompetenz und der Art des Spiels aufgelistet. Der Inhalt der einzelnen Übungen umfasst den Bereich der Zahlen, Farben und Buchstaben, sowie Autos, Puzzle, Natur und Alltag. Die Gehirnjogging-Spiele sind so konzipiert, dass sie sowohl auf einem Rechner mittels Mausklicks bedient werden können oder auch auf den portablen Medien wie einem Tablet oder Smartphone genutzt werden können.

Lumosity Bewertung

Jeder Teilnehmer, der sich mindestens drei bis vier Mal in der Woche mit dem Programm befasst, der erkennt schon nach kurzer Zeit die ersten Erfolge. Die Übungen sollen schulen die einzelnen Fähigkeiten, sodass schnell positive Veränderungen vonstatten gehen. In Zahlen zeigt sich dieser Effekt in den höheren LPI Werten in der persönlichen Rubrik der Webseite. Viel wichtiger und effektiver sind jedoch die Fortschritte im Alltag zu vermerken. Nach nur einigen Spielen verbessert sich die Konzentration und das Erinnerungsvermögen enorm. Ebenfalls gibt es eine generelle Verbesserung der Aufnahme der Situation.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *